Für mich Für alle

Jeder Verein und jede Organisation kennt das Problem sinkender Mitgliederzahlen. Als Reaktion darauf wurde in der Gemeinde Selfkant nun von der Wehrleitung sowie von den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung eine Werbeaktion ausgearbeitet.

Im Zusammenhang mit der Mitgliederkampagne  „für mich für alle“, die das Land Nordrhein – Westfalen ins Leben gerufen hat, wurden vier große Werbebanner beschafft, die in den kommenden Monaten im Gemeindegebiet stehen werden. Ebenfalls erscheinen Werbetexte im Amtsblatt sowie in verschiedenen sozialen Netzwerken. „Wir möchten nun ein Zeichen für die Mitgliederwerbung setzen und nicht erst, wenn es zu spät ist“, so Josef Dahlmanns , Leiter der Feuerwehr Selfkant. 

Die Feuerwehr Selfkant besteht derzeit aus vier Löscheinheiten  mit einem hohen Ausbildungsniveau. Dank ihrer modernen technischen Ausrüstung ist sie jederzeit in der Lage, Menschen und Tiere aus Notlagen zu retten und Sachgüter zu schützen. Doch um die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger auch in den kommenden Jahren gewährleisten zu können, bedarf es Menschen, die sich für Menschen engagieren wollen. 

Du bist volljährig, teamfähig und hast vielleicht öfter schon einmal darüber nachgedacht, in die Feuerwehr einzutreten? Du bist technikinteressiert, suchst ein abwechslungsreiches Hobby  oder möchtest dich einfach einmal über das Tätigkeitsfeld der Feuerwehr informieren? Dann schreibe eine E-Mail an die Gemeinde Selfkant unter der E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder vereinbare einen persönlichen Termin unter der Rufnummer 02456/499-180. 

Selbstverständlich sind sowohl männliche als auch weibliche Interessenten gleichermaßen willkommen.

 

Wir freuen uns auf dich!

Deine Feuerwehr Selfkant